10.11.2015

Ablauf

Am 01.11.2015 wird der 16. Daniel-Düsentrieb-Wettbewerb offiziell ausgeschrieben. Die Schulen des Großraumes Hamburg wurden per E-Mail informiert. Hamburger Schulen und Schulen im DDP-Verteiler wurden schon vorab angeschrieben und mit Plakaten versorgt.

Die Internetseite www.daniel-duesentrieb-preis.de wird zum 01.11.2015 an den 16. Wettbewerb angepasst sein.

Ab sofort können sich Schulen zum Wettbewerb anmelden. Ein Formular dafür ist im Downloadbereich verfügbar oder kann alternativ beim Institut für Mathematik der TUHH angefordert werden. Anmeldungen werden geschickt per Post, Fax oder E-Mail an:

Prof. Dr. Wolfgang Mackens, Institut für Mathematik der TUHH
Am Schwarzenberg-Campus 3, 21073 Hamburg
Tel.: 040 42878-3277
Fax: 040 42878-2696
E-Mail:
mackens@tuhh.de

Eine Einführung in den Wettbewerb wird am 11.11.2015 um 16:15 - 17:45 Uhr im Raum 016 (Ditze Hörsaal) der TUHH, Gebäude H, Am Schwarzenberg-Campus 5, 21073 Hamburg stattfinden. Das Arbeitsmaterial kann an diesem Tag direkt mitgenommen werden.

Vom Dezember 2015 an werden Veranstaltungen angeboten, in denen elementare Techniken der Mechanik und der Linearen Algebra diskutiert werden, mit denen man die Spannungsverteilungen in Stabwerken untersuchen kann. Außerdem werden Besichtigungen von Instituten angeboten, die sich mit Brückenbau oder der Planung von Brücken beschäftigen. Diese werden im Terminkalender angekündigt und beschrieben. Interessante Links und Hinweise zum Thema findet man unter dem Menüpunkt Hilfen für Teilnehmer. Die Eintragungen auf diesen Seiten werden laufend ergänzt.

Der Praktische Wettbewerb sowohl der Unter- und Mittelstufen als auch der Oberstufen wird voraussichtlich am 11.05.2016 an der TUHH stattfinden.

Die Beiträge zum allgemeinen Wettbewerb sind spätestens am 03.06.2016 bis 14:00 Uhr an der TUHH abzugeben. Die Beiträge sollen Kurzfassungen enthalten, die auf möglichst maximal drei Seiten die Ergebnisse der Schule im Gesamtwettbewerb festhalten. Damit die Gesamtheit dieser Beiträge auf den Internetseiten des Wettbewerbs angeboten und in gedruckter Form am Tag der Preisverleihung ausgegeben werden kann, benötigt die Wettbewerbsleitung die Beiträge in jedem Fall als PDF-Datei. Eine Vorlage zum prinzipiellen Aufbau der Beiträge findet man im Downloadbereich. Falls eine Schule diese Beiträge auch als Internetseite in Ihre eigene Internetpräsenz einbauen möchte, besteht auch die Möglichkeit, statt einer PDF-Datei einen Link auf diese Internetseite auf den Wettbewerbsseiten zu platzieren. Die Beiträge findet man auf der Seite Schulbeiträge im Downloadbereich.

Die Preisverleihung findet voraussichtlich am 15.06.2016 im Audimax II der TUHH, Gebäude I, Denickestraße 22, 21073 Hamburg statt.

Seitenanfang